Zeckenabwehr beim Hund

Hallo zusammen,

heute schreibe ich etwas für unsere vierbeinigen Begleiter. Leider hatte mein Hund dieses Jahr schon einige Zecken, so das ich den Tipp von Claudia Trummer umgesetzt habe.

Ich habe mir bei DM Drogeriemarkt Bio – Kokosfett besorgt und mische einen Teelöffel davon mit dem ätherischen Öl TerraShield von doterra. Damit wird mein Hund an den Pfoten, Kopf, Bauch und Nacken eingerieben (Fett durch die warmen Hände zergehen lassen, wird dann flüssig).

Es riecht angenehm und wird hoffentlich die kleinen Plagegeister abwehren.

Zusätzlich bekommt er noch 2x Tgl. den Inhalt einer Cistus Incanus Kapsel und einen Teelöffel Kokosfett in das Futter gemischt. Bestellt habe ich das Cistus Incanus bei Amazon.

Auch für uns Menschen ist das Ätherische Öl TerraShield von doterra zur Insektenabwehr gut geeignet. Es riecht auch gut und nicht nach Chemie.

Bestellen hier bei: doterra