Hundepfotenbalsm

Heute etwas für Eure vierbeinigen Freunde, ein Pfotenbalsam

  • Schutz & Pflege der Hundepfoten im Winter vor Kälte & Nässe;
  • Schutz gegen Streusalz;
  • Pflege und Beruhigung beanspruchter Ballen.

 

Zutaten:

 

Zutaten langsam erwärmen (Wasserbad oder Microwelle), wenn alles flüssig ist die Ätherischen Öle untermischen, alles in Döschen füllen (gibt es für wenig € in der Apotheke) und das ganze dann wieder fest werden lassen.

 

Rezept von Elisabeth Buttura, abgewandelt von mir.

 

#doterra #ätherischesöl #hunde #pfotenbalsam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s